invents.ch
Fisherman's Friend StrongmanRun
Zu Fuss wird eine ca. 18,5 Kilometer lange Laufstrecke mit rund 40 Hindernissen bewältigt. Beim spektakulären Hindernislauf müssen die hartgesottenen Teilnehmer durch Schlamm und tiefe Erdlöcher robben, eiskalte Wassergräben durchwaten und kräftezehrende Kletter- und Rutschpartien meistern. Die Zeit ist dabei Nebensache, denn das Ziel zu erreichen, darauf kommt es an! Beim Rennen gilt es, mit Mut, Kraft, Ausdauer und Spass erfolgreich die Strecke hinter sich zu bringen. Wer die Prüfungen am Ende besteht, weiss, wofür er gekämpft hat – für Ruhm und Ehre und das Privileg, sich einen echten „FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun-Finisher“ nennen zu dürfen!
 
Genau diese Mischung aus Spass und sportlicher Herausforderung ist es dann auch, die das Rennen einmalig macht. Was 2007 in Münster (Deutschland) begann, hat sich mittlerweile zur stärksten, grössten und spektakulärsten Hindernislauf-Serie in ganz Europa entwickelt. 2015 wurden insgesamt rund 60‘000 Läufer mobilisiert. Wie an allen Austragungsorten in Europa (Belgien, Deutschland, Holland, Italien, Österreich und Luxemburg) ist der FISHERMAN‘S FRIEND StrongmanRun inzwischen auch in der Schweiz zum Kult geworden. Für eingefleischte Teilnehmer ist es Ehrensache, die sportliche Herausforderung im Team und in ausgefallenen Kostümen anzutreten.